Go Back
Karaage, frittiertes Hähnchen, auf einem Teller.

Karaage (japanisches frittiertes Hähnchen)

Super leckere und einfache frittiertes Hähnchenstücke!
Vorbereitungszeit 20 Min.
Zubereitungszeit 10 Min.
Gericht Hauptgericht, Obento
Land & Region Japanisch
Portionen 4 Portionen
Kalorien 400 kcal

Zutaten
  

Hähnchenstücke

  • 600 g Hähnchenschenkelfleisch
  • Kartoffelstärke

Gewürz

  • 1 EL Weißwein
  • 1 TL Zucker
  • 1 TL Salz
  • 1/2 TL geriebene Ingwer

Anleitungen
 

Zubereitung

  • Das Fleisch vom Knochen trennen und in 3 cm breite Streifen schneiden.
    Vom Knochen getrenntes Hähnchenfleisch für Karaage
  • Das Fleisch in eine Schüssel geben. Das Gewürz (siehe Zutaten) hinzugeben leicht einreiben. 5-10 Minuten einziehen lassen.
    Mit dem Gewürz eingeriebene und zusammengerollte Karaage.
  • Kartoffelstärke hinzugeben und gleichmäßig verteilen.
    Die fertig panierten Karaage.
  • Fleischstreifen so zusammenrollen, dass die Haut (falls mit Haut) außen ist.
  • In 160 °C heißem Öl frittieren bis das Fleisch bräunlich wird. Aus dem Öl nehmen und 3 Minuten ruhen lassen.
    Die frittierten Karaage die über dem heißen Öl ruhen.
  • DieT emperatur des Öls auf 180 °C erhöhen und nochmals 1 Minute frittieren.
Keyword Karaage