Kategorien
Japan Reisetipps

Caretta Shiodome Illumination

Eine weitere berühmte Illumination findet jedes Jahr im Winter beim Caretta Einkaufszentrum in Shiodome (汐留) in Tokio statt. Dieses Jahr gibt es eine Illumination mit dem Thema „Arabische Nacht“. In diesem Beitrag erfahrt ihr mehr darüber!

Was ist die Illumination am Caretta Shiodome?

Das Caretta Shiodome Einkaufszentrum zeigt jedes Jahr eine besonders beeindruckende Lichtinstallation mit regelmäßigen Shows mit Musik. Letztes Jahr gab es eine Illumination welches den Film „Frozen“ zum Thema hatte und dieses Jahr gibt es eine Illumination zum Film „Aladdin“. Dabei gibt es nicht nur die Illumination, sondern noch weitere Ausstellungsstücke und Foto-Spots. Der Besuch der Illumination ist dabei komplett kostenlos!

Was gibt es bei der Illumination am Caretta zu sehen?

Neben der sehr beeindruckenden und schönen Illumination und einer mit Musik untermalten Show gibt es noch verschiedene Foto-Spots und auch eine schöne Aussicht vom 46. Stock.

Die Lichtinstallation

Die Hauptattraktion ist natürlich die Lichtinstallation. Diese befindet sich direkt vor dem Caretta Shiodome Einkaufszentrum und ist eigentlich nicht zu übersehen. Alle 15 Minuten findet eine von zwei verschiedenen Shows statt. Eine mit dem Song „Speechless“ und eine mit dem Song „A Whole New World“ aus dem Film „Aladdin“. Weiter unten findet ihr weitere Infos dazu.

Die Show

Wir haben uns die Show zum Song „Speechless“ angeschaut. Hier ein Video der Show welches ich aufgenommen habe.

Weitere Ausstellungsstücke und Foto-Spots:

Stempel Rallye

Direkt am Eingang nach der Illumination gibt es den ersten Stand wo ihr euch ein Heft holen könnt. Dort gibt es auch direkt den ersten Stempel. Insgesamt gibt es über die Ausstellung verteilt 5 Orte mit Stempeln die ihr sammeln könnt!

Fliegender Teppich

Im ersten Stock gibt es den berühmten fliegenden Teppich auf den ihr euch setzen und ein Foto machen könnt.

Kostüme und die magische Lampe

Im 46. Stock gibt es neben einer kostenlosen Aussicht Kostüme von Aladdin und Yasmin aus dem Film „Aladdin“ und die magische Lampe! Leider befindet diese sich hinter einer Scheibe, deswegen kann man den Dschinni leider nicht rauslassen. 🙁

Restaurants im Einkaufszentrum

Da es sich beim Caretta Shiodome um ein Einkaufszentrum handelt, gibt es natürlich etliche Möglichkeit sich während/nach dem Besuch der Illumination zu stärken.
Eine Auflistung aller Restaurants findet ihr auf der Website vom Caretta Shiodome.

Was Restaurants angeht gibt es eigentlich fast alles, von „McDonald’s“ für den kleinen Geldbeutel bis zum „Northern Japanese Food HOKKAIDO“, einem teuren japanischen Restaurant mit Aussicht über Tokio vom 46. Stock.

Btw. wir waren im McDonald’s 😂

Im 1. Untergeschoss verkaufen die Läden „MDAYS“ und „Book+“ übrigens auch passend zur Illumination einige „Aladdin“ Artikel.

Bilder

Kosten

Die Illumination und auch die weiteren Ausstellungsstücke sind 100% kostenlos!

Öffnungszeiten

14. November 2019 – 14. Februar 2020

In folgender Tabelle findet ihr das Programm für die Lichtinstallation, die Lichtinstallation an sich läuft immer aber zu den angegebenen Zeiten gibt es eine kleine Show die mit den Songs „A Whole New World“ oder „Speechless“ aus dem Film „Aladdin“ hinterlegt ist.

2019 November/Dezember*
17:0017:1517:3017:45A Whole New World 🎵
18:0018:1518:3018:45Speechless 🎵
19:0019:1519:3019:45A Whole New World 🎵
20:0020:1520:3020:45Speechless 🎵
21:0021:1521:3021:45A Whole New World 🎵
22:00A Whole New World 🎵

*Ab Januar beginnt das Programm ab 18 Uhr!
*Über Neujahr, am 1./2. Januar 2020 gibt es kein Programm

Anfahrt

Die Illumination am Caretta in Shiodome befindet sich direkt vor dem Caretta Einkaufszentrum. Am schnellsten gelangt ihr zu der Illumination über die Bahnstation Shiodome (汐留駅) (Ausgänge Richtung Shimbashi ( 新橋駅方面出口 )), aber auch die Bahnstation Shimbashi (新橋駅) (über den Ausgang Shiodome (汐留改札)) ist nur 4 Gehminuten entfernt.

Adresse: 1-8-2 Higashi-Shinbashi, Minato-ku, Tokyo

Nützliche Links

Eine weitere schöne Illumination gibt es auch auf der Tokioer Pferderennbahn. Mehr Infos findet ihr auf meinem Blogbeitrag zum „Tokyo Mega Illumi“.

Zuletzt aktualisiert am

1 Anwort auf „Caretta Shiodome Illumination“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.